Hartweizen

Das meistverwendete Getreide. mehr zu hartweizen

Unter WEITERE INFOS finden Sie Rezeptvorschläge zu den jeweiligen Produkten.

Indian Chilli

Indian Chilli

Die beliebte mediterrane Küche inspirierte de Barbara mit naturreinen
Peperoncinischoten die pikanten Indian Chilli herzustellen.

ZUBEREITUNG
Gesalzenes Wasser (1l pro 100g) zum Kochen bringen.
Die Pasta in die Pfanne geben und al dente kochen, ca. 6 – 10min
 
AGLIO & OLIO-REZEPT
4 Knoblauchzehen fein gehackt mit 4 EL Olivenöl Extra Vergine
andünsten bis der Koblauch hell gelb ist. 1 Sträusschen glattblättrige
Petersilie fein gehackt kurz mit anschwitzen. Am Schluss eine halbe,
entkernte, frische Peperoncinischote in feinen Streifen dazu geben.

ZU INDIAN CHILLI PASSEND
Pouletbrust, Kalbfleisch, Gemüsecurry, Gemüsesugo, Pesto rosso


Zurück zur Übersicht

Indian Chilli

Indian Chilli
In den Warenkorb

Gastro-Offenverpackung ab 3kg, Preis auf Anfrage weitere infos

Safran

Safran

Safran Nudeln hergestellt mit der Königin der Gewürze ist ein Hoch-
genuss aus de Barbaras Küche.

ZUBEREITUNG
Gesalzenes Wasser (1l pro 100g) zum Kochen bringen.
Die Pasta in die Pfanne geben und al dente kochen, ca. 6 – 9min
 
SAFRANSAUCE
1 Zwiebel fein gehackt, 2 EL Olivenöl Extra Vergine mit 1 Portion
Safranpulver andünsten. Mit einem Schuss Prosecco ablöschen.
2.5 dl Rahm dazu geben und auf die Hälfte reduzieren. Mit Salz und
Pfeffer abschmecken. Am Schluss mit Safranfäden garnieren.

ZU SAFRAN-NUDELN PASSEND
Meer- & Süsswasserfisch, Lamm, Gemüsesugo, frischer Trüffel,
Belper Knolle


Zurück zur Übersicht

Safran

Safran
In den Warenkorb

Gastro-Offenverpackung ab 3kg, Preis auf Anfrage weitere infos

Sinfonia furiosa (saisonal)

Sinfonia furiosa (saisonal)

De Barbara verbindet Kakao, Peperoncini und Ingwer zu einer
herb-pikanten Note. Diese geschmacklich herbe Nudel passt auch
hervorragend zu deftigen Gerichten.

ZUBEREITUNG
Gesalzenes Wasser (1l pro 100g) zum Kochen bringen.
Die Pasta in die Pfanne geben und al dente kochen, ca. 5 – 7min
 
INGWERSAUCE
1 Zwiebel fein gehackt mit 2 EL Olivenöl Extra Vergine andünsten.
Mit 1.5 dl Weisswein und ½ TL Bouillonextrakt ablöschen. 1 Zitro-
nengrasstengel längs halbiert, Zesten einer halben Zitrone (abge-
riebene Zitronenschale) und ca 1-2 cm frischer, geriebener Ingwer
beigeben. Ca. 5 Min. ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

ZU SINFONIA FURIOSA PASSEND
Jakobsmuscheln, Riesencrevetten, rotes Fleisch, Wild, Gemüsesugo


Zurück zur Übersicht

Sinfonia furiosa (saisonal)

Sinfonia furiosa (saisonal)
In den Warenkorb

weitere infos